Wieder zu Hause

Hallo ihr Lieben,

tja, irgendwann kam nichts mehr auf dem Blog. Für die, die es nicht mitbekommen haben und still den Blog verfolgen: Am Abreisetag in Neuseeland wurde leider die Scheibe unseres Autos eingeschlagen und unsere Rucksäcke (Handgepäck fürs Flugzeug inklusive 2 Notebooks, GPS….) gestohlen. Da ist mir die Lust etwas vergangen.

Zeigen möchte ich euch dennoch noch den Pulli, den ich Micha zum Geburtstag genäht und geschenkt habe. Die Bilder sind in Auckland entstanden. Glücklicherweise war der Pulli nicht im Rucksack…Der Schnitt ist übrigens ein Tony von Pattydoo (mit Anpassungen in Anlehnung an einen gekauften Pulli).

img_0235img_0236

Micha hat sich auf jeden Fall sehr gefreut.

Gestern und heute habe ich für ein Baby eine Kuschelblume genäht.

Da wir von Neuseeland ja noch weiter nach Sydney gereist sind für ein paar Tage, hier noch ein paar Bilder von dort.

Die Oper:

img_0250

In Sydney haben wir uns erstmal neue Rucksäcke gekauft. Dieses Bild haben wir gemacht, falls….Nene, das passiert uns nicht nochmal!img_0266

Vor der Harbour Bridge:img_0268img_0272

Auch wenn das Ende des Neuseelandaufenthaltes eher schrecklich als schön war, bleibt uns dieser Urlaub als sehr schön in Erinnerung. Es ist faszinierend mal ans andere Ende der Welt zu reisen.

Mit diesem gemischten Blogeintrag geht es jetzt noch schnell zum Creadienstag!

Viele Grüße

Svenja

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Uncategorized veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s