Schnabelina und Loop

Im Moment komme ich nicht so sehr oft zum Nähen, weshalb auch wenig von mir zu lesen gibt. Meine Schnabelina möchte ich euch dennoch nicht vorenthalten. Als der Sew-Along stattfand, war ich im Urlaub, sodass ich vor 2 Wochen angefangen habe, die Tasche nachzunähen.

Ich habe die Größe Small gewählt mit Zip Teil:

Bild

Die Tasche ist aus einer alten Jeans und dem roten Eulenstoff. Gequiltet ist sie natürlich überall, das erkennt man hier nicht so gut.

Letzte Woche war ich mit meiner Mutter und meiner Tante auf der Kreativ-Welt-Messe in Wiesbaden, wo wir einen schönen Eulenstoff kauften, der super zu einem Jersey aus der Kiste passte. So entstand ratzfatz dieser neue Loop:Bild

Und weil beides für mich ist, gehts jetzt zu RUMS.

Achja, ein Weihnachtsgeschenk habe ich auch genäht, aber das wir hier nicht gezeigt :-P.

Viele Grüße,

Svenja

 

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Uncategorized veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Eine Antwort zu Schnabelina und Loop

  1. Joosika schreibt:

    Wunderschöne Tasche.
    Da warste ja ganz schön fleißig.
    Liebe Grüße
    Susi

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s