Tag 17

Auf nach Calgary heißt es heute. Wir haben uns entschieden zunächst in den Elk Island National Park zu fahren. Das bedeutet ca. eine Stunde Fahrzeit und die Chance vielleicht doch noch einen Elch zu sehen. Kurz bevor wir in den Park agebogen sind, sahen wir hinter einem Zaun aber doch eine ganz andere Tierfamilie und ein paar hundert Meter im Park drin dann gleich eine ganze Herde:

In der Ferne sahen wir noch ein Tier schnell vorbeihuschen, jedoch konnten wir leider nicht feststellen, ob es irgendeine größere Wildkatze oder was anderes war.

Nach einem kurzen Spaziergang an einem See im Park sind wir dann weitergefahren in Richtung Calgary. Nach Drumheller hätten wir es heute nicht geschafft und morgen schaffen wir es wohl auch nicht. Aber man muss ja Ziele für die nächste Kanadareise haben ;-).

Kurz vor Calgary sind wir dann in die Cross Iron Mills Mall gefahren. Angeblich soll das eine Outletmall sein, aber wirkliche Schnäppchen gab es dort auch nicht, zumindest nicht auf den ersten Blick. Eigentlich waren wir auch nur in einem großen Laden drin:

 

Ein riesiger Jagd und Angelladen. Ich war total beeindruckt.

Danach hieß es dann: Wir fahren in unser letztes Domizil. Zimmer ist schön, Pool wollen wir eventuell morgen Abend ausprobieren ;-).

Bis morgen!

Svenja und Micha

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Uncategorized veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s